Anzeige
Begeistern dich unsere Inhalte? Dann begleite uns auf unserer digitalen Reise auf Facebook oder Instagram und tauche noch tiefer in die Welt der Alpen-Welle ein!

Video wird gestartet ...

Als Gönner:in der Alpen-Welle erlebst du eine werbefreie Plattform! Melde dich an, um die Inhalte ohne Werbeunterbrechungen zu geniessen.

Trauffer

Nachdem er die letzten Jahre mit Gölä als Büetzer Buebe unterwegs war, freut er sich nun wieder endlich sein eigenes Album veröffentlichen zu können.

Nachdem er die letzten Jahre mit Gölä als Büetzer Buebe unterwegs war, freut er sich nun wieder endlich sein eigenes Album veröffentlichen zu können. Während manche Musiker die lange Zwangspause genutzt haben, sich und ihre Musik neu zu erfinden, hat Trauffer sich alle Mühe gegeben, so zu bleiben, wie er ist. Bodenständig, echt, urchig. Und genauso klingt auch sein  neues Album! Es gibt wenig Leute, die so unternehmerisch und motiviert unterwegs sind und eine Idee nach der anderen aus dem Boden stampfen. Ob seine Trauffer Fabrik/Werkstatt, das Büetzer Buebe Projekt, sein neues Trauffer Hotel neben dem Ballenberg oder seine eigene Musik – er ist vielseitig engagiert und sprüht nur so von Lebensenergie. Enorm inspirierend – er ist einfach ein Macher! Nicht zuletzt aus diesem Grund ist Trauffer ein absoluter Publikumsliebling – er zieht die Masse nur so an. Das haben die beiden ausverkauften Shows im Letzigrund nochmals verdeutlicht.

Trauffer Live 10.03.2023 Langenthal, Westhalle 18.03.2023 Frauenfeld, Rüegerholz 01.04.2023 Brunegg, Vianco 22.04.2023 Küssnacht, Rigihalle 29.04.2023 Wichtrach, Sagibach 29.04.2023 Wichtrach, Sagibach (Kinderkonzert am Nachmittag) 06.05.2023 Chur, Stadthalle 13.05.2023 Visp, Lonza Arena

Weitere Folgen
Alpen-Welle Aktuell
Die Calimeros
Alpen-Welle Aktuell
Austria Brunch
Alpen-Welle Aktuell
Heiss auf Ice 2024 4/4
Alpen-Welle Aktuell
Heiss auf Ice 2024 3/4
Streaming Tipps
Mit Musi durch die Heimat
Heimatverbundene Klänge
Alpen-Welle Aktuell
Die Calimeros
Der Talk mit Doris Zimmermann
Monika Kaelin
Pfändler Talk
Felix H. Boller